Ökumenischer Lebendiger Adventskalender im „Lichten Tal“

Die beiden katholischen Gemeinden St. Bonifatius und Heilig Geist sowie die evang. Luthergemeinde laden gemeinsam zum Ökumenischen Lebendigen Adventskalender ein. Jeden Abend im Advent um 18 Uhr treffen sich Menschen, die den Advent bewusst gestalten möchten, vor einem Haus im „Lichten Tal“ und feiern eine etwa 20-minütige, kleine Adventsandacht – die sehr unterschiedlich sein wird, ganz nach Freude und Fantasie der Einladenden. Wo die Feiern stattfinden, sehen Sie unten auf der Terminliste; und entdecken Sie in unseren Stadtteilen, wenn Sie an Fenstern oder Türen große Nummern sehen – die den Tag bezeichnen, an dem vor diesem Haus gefeiert wird.

Terminliste

Unter Sternen – 26. November 2017 – 18 Uhr

„Ich finde dich in allen diesen

Dingen …“.

Rilke und der liebe Gott

Rainer Maria Rilke, gewiss einer der modernsten Lyriker seiner Zeit, war kein religiöser Dichter. Aber das Religiöse hatte in seinen Büchern und seiner Sprache immer einen Ort. Die Konzertlesung spürt den Gottesbildern Rilkes nach. Rilke geht virtuos und kreativ auch mit der christlichen Gottessymbolik um – und verhilft zu mancher neuen (Ein-)Sicht. Schönheit tut sich auf.

Duo Atembogen, Karlsruhe:

Helga Betsarkis, Akkordeon / Dorothea Lehle, Violoncello, Thomas Weiß, Sprecher

Sonntag,

26.11.2017, 18 Uhr

Evang. Lutherkirche (Hauptstr. 51),

Baden-Baden, Eintritt frei, Spende am

Ausgang willkommen